Jolanda Annen

Kurzporträt

Im Jahr 2009, im Alter von 17 Jahren, habe ich meinen ersten Triathlon bestritten. Das Triathlon-Fieber packte mich sofort. Seit Herbst 2014 bin ich Mitglied im Elitekader von Swisstriathlon. Im Herbst 2015 habe ich mich dazu entschlossen, Triathlon als Beruf auszuüben. Seit 2016 gehöre ich der Schweizer Nationalmannschaft im Triathlon (A-Kader) an. An den olympischen Spielen 2016 in Rio konnte ich mit Rang 14 mein Ziel Top 25 deutlich übertreffen. In den vergangenen Monaten habe ich mich, dank einer EM-Silbermedaille, 3 Weltcupsiegen und diversen Top10 Ergebnissen an WM-Rennen, bis in die Top10 der Weltrangliste vorgekämpft. Bis zu den olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio möchte ich mich nochmals deutlich verbessern und mir dann ein olympisches Diplom sichern.

Steckbrief       Jolanda Annen - Triathletin
Geburtstag11. September 1992
AdresseBusti 8a, CH-6467 Schattdorf
E-Mailjoli.annen(at)bluewin.ch
WikipediaEs gibt auch einen Wikipedia-Artikel über mich. Darin kann man mehr über mich erfahren.

 

Triathlon
Swiss Triathlon A-Kader
ITU-ProfilIn meinem ITU-Profil findet man alle meine Resultate, Filme und Fotos der ITU-Rennen.
ITU Point ListMeine aktuelle Klassierung in der Weltrangliste: 11. (18.09.2017, 4'033 Pt.)
WTS RankingMeine aktuelle Klassierung in der Jahreswertung: 9. (18.09.2017, 2'748 Pt.)
TrainerMarc-Yvan de Kaenel
ManagerReto Achermann, Tel. 079 685 44 45
VereineCredo Tri-Team / Schwimmklub Uri / TriUri
HauptsponsorGIPO AG
Co-SponsorenBRACK.CH, Schweizer Armee, Brand Automobile AG

 

Ziele
2017Top 15 im WTS Ranking (WM Jahreswertung) am 31.12.2017, per 31.12.2016 = 26. (1'318 Pt.)
2017Top 15 in der ITU Point List (Weltrangliste) am 31.12.2017, per 31.12.2016 = 27. (2'486 Pt.)
2017Medaille an Europameisterschaft
2019Podium WTS Grandfinal Lausanne
2020Olympisches Diplom in Tokio 2020

 

Erfolge
20179. Rang World Triathlon Series Jahres Ranking
2017Gesamtsieg Swisstriathlon ProLeague
20175. Ränge WTS Hamburg, Deutschland und WTS Edmonton, Kanada
2017EM Silber über Sprintdistanz in Düsseldorf, Deutschland
2017Weltcupsiege in Cagliari, Italien und Weihai, China
201614. Rang olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro
20161. Weltcupsieg in Huatulco Mexico
2015Schweizermeisterin
20152. Ränge Triathlon Weltcup Tongyeong Südkorea und Huatulco Mexico
2015ITU "The biggest Mover 2015": Verbesserung im WTS Ranking von Position 128 auf 35.

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Weitere Sponsoren

  

Persönliche Ausrüster

  

   

Team - Sponsoren

Sponsoren Tri-Team Schattdorf